Seufzerbrücke

Venedig - Seufzerbrücke

Ponte dei Sospiri....heißbegehrtes Motiv...




Die Seufzerbrücke (Ponte dei Sospiri)

Venedig - Seufzerbrücke

Ponte dei Sospiri



An der Mola beginnt die Uferpromenade Riva degli Schiavoni mit den Anlageplätzen für Gondeln und den Plätzen der Souvenirverkäufer. Hinter dem Dogenpalast durch den Kanal getrennt, befindet sich das Gefängnis „I piombi“. Zwischen dem Dogenpalast und dem ehemaligen Gefängnis überspannt die sogenannte Seufzerbrücke (Ponte dei Sospiri) den Rio Canonica o Palazzo. Über diese Brücke führte einst der Weg der Verurteilten in ihre düsteren Zellen.


 


Größere Kartenansicht


Bau der Brücke

Venedig - Seufzerbrücke

Ponte dei Sospiri


Der berühmteste Gefangene, der über diese Brücke in die Bleikammern Venedigs überführt wurde, war der Abenteurer und große Verführer Giacomo Girolamo Casanova. In seinen Memoiren berichtet er über seine abenteuerliche Flucht aus dem Gefängnis....! Die Seufzerbrücke (Ponte dei Sospiri) liegt zwischen dem Dogenpalast und den Prigioni nuove, dem neuen Gefängnis.


 

Rio di Palazzo

Venedig - Seufzerbrücke

Blick auf den Rio di Palazzo


Sie führt über den Rio di Palazzo, einen etwa acht Meter breiten Kanal. Die schmale, elf Meter lange, weiße Kalksteinbrücke wurde geplant von Antonio Contin, einem Neffen von Antonio da Ponte, der die Rialtobrücke errichtete. Begonnen wurde mit dem Bau im Jahre 1600 und vollendet war die Brücke bereits 1602/03. Antonio Contin hatte auch schon beim Bau der Rialtobrücke mitgewirkt. Ganz im Hintergrund führt eine zweite Brücke über den Rio di Palazzo: die Ponte della Canonica, die zwei Sestiere miteinander verbindet.


 

Fotomotiv

Venedig - Seufzerbrücke

Detail der Brücke


Ihren Namen erhielt die Seufzerbrücke aber erst später, als sie nicht mehr diese Funktion hatte. Heute ist die Brücke ein beliebtes Fotomotiv. Ein ebenfalls sehr sehenswertes Bauwerk ist das Arsenal im Nordosten der Stadt. Es handelt sich dabei im wesentlichen um ein von starken Mauern umgebenes großes Wasserbecken. Hier wurden einst die Schiffe der venezianischen Flotte erbaut und repariert. Außerdem wurden im Arsenal Schiffsausrüstungen und anderes Zubehör hergestellt. Besucht man den Dogenpalast mit dem Museum, kann man selbst die Erfahrung eines Ganges über die Seufzerbrücke machen.


 

Fotos der Seufzerbrücke



Schöne Kirchen Flughafen Marco Polo Sehenswertes Tiziano Vecellio Antonio Vivaldi Überblick Entdeckungsreise durch die Lagunenstadt Piazzale Roma Inseln der Lagune Giacomo Casanova Marco Polo Venedig Wolfgang Amadeus Mozart Markusplatz Bücher - Landkarten - Reiseführer Rialto Brücke Museen Palazzi Brücken Künstler Kirchen Insel Sant'Erasmo Insel San Pietro di Castello




- Anzeige -