Scuola Grande di San Teodoro


Scuola Grande San Teodoro (Venice)

Scuola Grande San Teodoro am Campo San Salvador (Venedig) - eingebunden über Wikimedia Commons




Überblick

Venedig - Scuola Grande di San Teodoro
Venedig - Scuola Grande di San Teodoro Campo San Salvador, Venedig - Foto: Wikipedia - Autor: gnuckx - Lizenz: s.u.



Die Scuola Grande Confraternita San Teodoro befindet sich am Campo San Salvador im Sestiere San Marco in Venedig. Gegründet wurde diese Scuola bereits im Jahr 1258 und gehört damit zu den ältesten Scuole der Serenissima. Gegenüber der Scuola befindet sich die Chiesa di San Salvador. Nach langer Zeit des Stillstands wurde die Scuola San Teodoro im Jahr 1960 wieder saniert und restauriert. Heute bietet das Gebäude Platz für vielfältige kulturelle Veranstaltungen. Die Erbauer des Gebäudes sind die Architekten Tommaso Contin und Giuseppe Sardi.




Venedig - Scuola Grande di San Teodoro
Venedig - Scuola Grande di San Teodoro Portal - Foto: Wikipedia - Autor: Tony Hisgett - Lizenz: s.u.


Am relativ kleinen Campo San Salvador kommt die Schönheit des Gebäudes aus dem 13. Jahrhundert leider nicht voll zu Geltung. Die Scuola hat im Laufe der Jahrhunderte einige Veränderungen erfahren. Die Fassade präsentiert sich heute im Stil des Barock. Die Scuola Grande Confraternita San Teodoro war das Gebäude, indem sich die Bruderschaft des heiligen Theodor traf. Ein solches Gebäude für Zusammenkünfte der Bruderschaften konnten sich die meisten Scuole nicht leisten. Auch die Ausstattung im Inneren des Gebäudes läßt heute noch erahnen, dass es sich bei der Bruderschaft um eine reiche Gemeinschaft gehandelt haben muss. Der wunderschöne Saal im ersten Stock wurde von dem aus Brescia stammenden Baumeister Balddassare Longhena (1598 - 1682) entworfen und mit Gemälden aus dem 17. und 18. Jahrhundert von Antonio Vassilacchi (1556 – 1629), Jacopo Palma d. J. (1548 - 1628), Antonio Balestra (1666 - 1740) und Jacopo Bassano (1515 - 1592) geschmückt.


Scuola Grande di San Teodoro

Venedig - Scuola Grande di San Teodoro
Venedig - Scuola Grande di San Teodoro Campo San Salvador - Foto: Wikipedia - Autor: jeffwarder - Lizenz: s.u.


Die Scuola Grande di San Teodoro gehört zu den sechs großen Schulen in Venedig. Die Schule ist nach dem heiligen San Teodoro benannt, dem Schutzpatron der Stadt Venedig, bevor die Reliquien des heiligen Markus die Stadt erreichten. Historische Dokumente datieren das Gründungsjahr der Scuola auf 1258. Wie bei den meisten Scuole besaß die Bruderschaft einen Altar - hier in der Kirche San Salvador - wo die Reliquien des heiligen Theodor in einer Urne aufbewahrt wurden. Im Jahr 1552 wurde die Scuola und die Bruderschaft aufgrund der großen Anzahl von Mitgliedern und ihrer Bedeutung in der Stadt Venedig als sechste Große Schule anerkannt. Ihre Scuola bauten sie dann neben der Kirche San Salvador, im Sestiere San Marco.



Scuola Grande di San Teodoro1

Scuola Grande di San Teodoro (Venedig) - eingebunden über Wikimedia Commons


Venedig - Scuola Grande di San Teodoro
Venedig - Scuola Grande di San Teodoro Orchestergruppe I Musici Veneziani - Foto: Renato Zaffari


Der Bau des Gebäudes begann im Jahr 1579 unter der Leitung des Architekten Tommaso Contin. Die Fertigstellung war im Jahr 1613. Im 17. Jahrhundert wurde auch die Fassade errichtet. Sie stammt vom Architekten Antonio Sardi. Das Gebäude besteht aus zwei Stockwerken, es besitzt ein schön gestaltetes Portal und auf dem Giebel sind fünf Figuren angeordnet- San Teodoro und vier Engel. Die Skulpturen stammen von Bernardo Falcon. Das Gebäude ist langgestreckt und besitzt in jedem Stockwerk jeweils einen großen Raum. Das obere Stockwerk ist über eine innen befindliche Freitreppe zu erreichen. Heute finden hier in den schönen Räumen der Scuola Grande di San Teodoro u.a. Ausstellungen und Konzerte statt.


Venedig - Scuola Grande di San Teodoro
Venedig - Scuola Grande di San Teodoro Orchestergruppe I Musici Veneziani - Foto: Renato Zaffari

Informationen:

Venedig - Scuola Grande di San Teodoro
Venedig - Scuola Grande di San Teodoro Blick auf die Fassade



Adresse:

Scuola Grande di San Teodoro

Campo San Salvador,
Sestiere San Marco 4810

30124 Venezia

Italien


Telefon: +39 041 528 7227

E-Mail: info@scuolagrandesanteodoro.it

Website: www.scuolagrandesanteodoro.it

Vaporetti:
Linie 1 + 2 - Rialto


Dies ist auch der Aufführungsort der Orchestergruppe I Musici Veneziani, die hier in Kostümen des 18. Jahrhunderts klassische Musik performen. Weitere Informationen zum Orchester und zu den Terminen finden Sie hier....!

Stand 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr!


Orchestergruppe I Musici Veneziani

Venedig - Scuola Grande di San Teodoro
Venedig - Scuola Grande di San Teodoro Orchestergruppe I Musici Veneziani - Foto: Renato Zaffari


Wie bereits erwähnt, spielt in diesen schönen Räumen in der Scuola di San Teodoro am Campo San Salvador das Orchester „I Musici Veneziani. Die venezianischen Musiker performen u.a. die Kompositionen des Künstlers Antonio Vivaldi - „Die vier Jahreszeiten“ - und das bemerkenswerte KonzertBarock und Oper“ in dem Sopran, Tenor und Baritonsänger die schönsten Arien von der Barockzeit bis zum 19. Jahrhundert aufführen. Die Musiker selbst spielen in historischen Kostümen aus dem 18. Jahrhundert, die vom Nicolao Atelier aus Venedig hergestellt wurden. Die Konzerte finden im großen Saal im ersten Stock der Scuola di San Teodoro statt, die weniger als 10 Gehminuten vom Markusplatz entfernt liegt.

I Musici Veneziani
Scuola Grande di San Teodoro

Campo San Salvador,
I-30141 Venezia

Telefon: +39 0415210294
Fax: +39 0415210294

E-Mail: info@imusiciveneziani.com

Vaporetto Linie 1 und 2 - Haltestelle „Rialto“

Informationen zu den Terminen finden Sie hier....!


Scuole Grandi

Scuola Grande di San Giovanni Evangelista
Scuola Grande di San Giovanni Evangelista Scuola im Sestiere San Polo - Interior


Im 17. Jahrhundert gab es sechs Scuole Grandi mit jeweils repräsentativen Bruderschaftsgebäuden:

1.: Scuola Grande di San Teodoro; gegründet 1258, 1552 zur Scuola Grande erhoben; zuerst wohl bei San Marco ansässig, später bei San Salvador zunächst in einem Albergo des Konvents (heute S. Marco 4826), schließlich wurde nach 1555 das eigene, heute noch vorhandene Gebäude errichtet;

2.: Scuola Grande di Santa Maria della Carità, gegründet 1260, heute Accademia Museum;

3.: Scuola Grande di San Marco, gegründet 1261; zunächst bei Santa Croce, seit 1437 bei Santi Giovanni e Paolo ansässig;

4.: Scuola Grande di San Giovanni Evangelista, gegründet 1261; zunächst in San Aponal ansässig, 1307 nach San Giovanni Evangelista umgezogen

5.:Scuola Grande di Santa Maria della Misericordia (oder Santa Maria della Valverde), gegründet 1308, in der Nähe der Sacca Misericordia;

6.: Scuola Grande di San Rocco, gegründet 1478 aus dem Zusammenschluss einer Rochusbruderschaft bei San Giuliano und einer bei Santa Maria Gloriosa; mehrfacher Sitzwechsel: 1486 mietete die Scuola den ehemaligen Palast des Patriarchen von Grado am Rio del Vin (etwa dort, wo heute die Casa Ravà ist (S. Polo 1099), seit 1489 ist sie bei Santa Maria Gloriosa ansässig;


Bereits im 14. Jahrhundert gegründete Scuola der Dalmatiner:

Scuola di San Giorgio degli Schiavoni im Sestiere Castello;


Im 18. Jahrhundert kamen zwei weitere hinzu:

1.: Scuola Grande dei Carmini, im Sestiere Dorsoduro;

2.: Scuola Grande di San Fantin, auch genannt Scuola Grande di San Girolamo;




Scuola Grande di Santa Maria della Carità

Scuola Grande di Santa Maria della Carità
Scuola Grande di Santa Maria della Carità Rechts: die ehem. Scuola - Links: Ex-Chiesa di Santa Maria della Carità


Das Museum Gallerie dell'Accademia hat seinen Namen von der Akademie der Schönen Künste (Accademia di belle arti di Venezia), die 1750 an diesem Platz eröffnet wurde. Die Darstellung Mariens im Tempel, gemalt von Tiziano Vecellio, befindet sich auch heute noch in den alten Räumen der Scuola Grande di Santa Maria della Carità- im sogenannten Sala dell'Albergo della Scuola. Die im Jahre 1260 gegründete Schule der Nächstenliebe war eine der ersten großen Schulen in Venedig. Zuerst war die Bruderschaft in der Kirche San Leonardo untergebracht, später fand man Unterschlupf in einem Kloster....

Weitere Informationen zur Scuola Grande di Santa Maria della Carità in Venedig im Sestiere San Marco finden Sie hier....!


Quellennachweis:


Die Fotos "Teaserfoto: Campo San Salvatore, Venècia - Autor: Joanbanjo" - "Campo San Salvador, Venedig - Autor: gnuckx" - "Campo San Salvador - Autor: jeffwarder" - "Scuola Grande San Teodoro, Portal - Autor: Tony Hisgett" stammen aus der Wikipedia und sind unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: "Creative CommonsNamensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported".


Fotos der Scuola Grande di San Teodoro



- Anzeige -





Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren